Ski und Snowboard

Wichtiges in Kürze
1. Anmeldung/ Zahlungsbedingungen.
Anmelden können Sie sich online unter www.tsv-ski.de (bitte das Formular für jeden Teilnehmer einzeln ausfüllen) , durch Ausfüllen des Anmeldeformulars und Überweisung des Reise- bzw. Anzahlungspreises auf unser Konto

Hier ist das Wetter
Skigymnastik ist der größte Hit,
Ilona macht uns alle fit!
Egal zu welcher Jahreszeit,
Ilona hat immer das perfekte Programm bereit!
Und siehst du mal wo ein Fettpölsterchen sitzen,
komm in die Skigymnastik, Ilona lässt dich munter schwitzen!

Tipps zu Sicherheit & Ausrüstung

 

 

 

 

 

Unsere Tipps für Skikurs und freies Fahren

  • Gute Grundkondition – Wir wollen jeweils einen ganzen Tag Sport treiben - und dies in Höhen bis zu 2.000m. Also: keinen „Kaltstart“ riskieren und vorher regelmäßig z. B. unsere Skigymnastik mit Ilona besuchen (Dienstags).

  • Kenntnis der FIS-Regeln (Stiftung Sicherheit im Skisport) – um die Unfallgefahren für sich und Dritte zu minimieren.

 

Sicherheit auf der Piste heißt auch entsprechend ausgestattet zu sein. Neben einem (idealerweise) atmungsaktiven und wasserdichten Skianzug sowie wärmenden Handschuhen sind dies insbesondere…

  • ein Skihelm – Safety first! Dies ist bei uns schon seit mehr als 15 Jahren ein unabdingbares „Muss“: ohne Helm ist eine Teilnahme am Kurs leider nicht möglich.

  • eine passende Skibrille – Nicht immer scheint die Sonne! Bei schlechten Sichtverhältnissen leistet eine gute Skibrille sehr wertvolle Dienste und kann auch einem trüben Tag noch viel Ski-Spaß entlocken.
    Bitte darauf achten, dass die Skibrille ein kontrastverstärkendes Glas (gelb/ orange/ rot) hat, über einen ausreichenden UV-Filter verfügt und  – ganz wichtig - auch unter bzw. in den Helm passt.

  • gut sitzende (!) Skistiefel – Dies klingt selbstverständlich, ist es aber leider nicht. Bitte auch keine (alten) „Hausschuhe“ verwenden, da diese die Bewegungen von Unterschenkel und Sprunggelenk nur unzureichend auf Ski und Schnee übertragen. Zudem nimmt bei älteren Modellen (ab ca. 5-7 Jahren) das Risiko eines plötzlichen Reißens – und damit auch das Sturz- und Verletzungsrisiko - zu. Daher: im Zweifelsfall lieber mehr in die Stiefel als in die Ski investieren!

  • ein „Buff“ (o.ä.), was bei Wind oder Kälte auch einmal über den Mund oder die Nase gezogen werden kann.

  • und eine Creme gegen Sonne und Kälte nicht vergessen.

Helme, Skistiefel und Ski für Kinder und Erwachsene können Sie auch bei unserem Werbe-Partner Alpin & Fashion in Burgstetten erwerben oder Sie schauen einfach einmal bei unserem Skibazar (inkl. Neuware!) am 05.10.2013 in der Gemeindehalle vorbei.

Hier sind die Teams

Unterkategorien

Copyright © 2017 TSV Schwaikheim e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.